Angezeigter Artikel:  48873


Produktinformationen

  • Hochwertige Materialien für absolute Dichtigkeit
  • Optimale Passgenauigkeit für eine reibungslose Reparatur
  • Strenge Qualitätsstandards
  • Erfüllung der Anforderungen der Fahrzeughersteller

Fahrzeugreparatur. Wir haben das Zeug dazu.

Kleines Teil mit großer Wirkung: Die Ölablassschraube befindet sich an der tiefsten Stelle der Ölwanne und verschließt die Ablassöffnung, durch die beim regelmäßigen Ölwechsel das Altöl vollständig abfließt. Um die Dichtigkeit nach dem Ölwechsel sicherzustellen, sollte der Dichtring bei jedem Ölwechsel erneuert werden. Ist der Dichtring fest mit der Schraube verbunden, muss die komplette Schraube erneuert werden.

febi bietet eine breite Auswahl an Ölablassschrauben mit und ohne passenden Dichtring in Erstausrüstungsqualität. Ausgesuchte Dichtringe sind auch einzeln erhältlich.

Qualität aus Überzeugung

Alle von febi gelieferten Ölablassschrauben werden durch unser Qualitätsmanagement intensiv geprüft. Dabei werden die angebotenen Ölablassschrauben auf verschiedene Anforderungen und Belastungen getestet, z. B. Passgenauigkeit, Maßhaltigkeit, Materialgüte und Zugfestigkeit.

Passgenaue Fertigung

Wer selbst am Auto schraubt, kennt das Problem: Günstige Ersatzteile aus dem freien Teilehandel können von der Form abweichen und lassen sich an der vorgesehenen Stelle nur schwer einbauen.

febi macht den Unterschied: Sämtliche Ersatzteile sind exakt gefertigt, wobei die Einhaltung der Fertigungstoleranzen bei der Produktion selbstverständlich ist. Denn nur so ist eine optimale Passform garantiert.

Auch im Satz enthalten
Kunden kauften auch Technische Informationen OE-Vergleich
passend für Hersteller OE-Nummer
Audi N 902 889 01 | N 016 155 2 | N 016 155 4 | N 912 889 01
Ford 1 005 305 | 95VW6730AA | 1 009 179
Seat N 902 889 01 | N 016 155 2 | N 016 155 4 | N 912 889 01
Škoda N 902 889 01 | N 016 155 2 | N 016 155 4 | N 912 889 01
Volkswagen N 902 889 01 | N 016 155 2 | N 016 155 4 | N 912 889 01
verwendet in Fahrzeugen